Ensemble zurück Back to the previous page
Gäste

Hagar Admoni-Schipper

Hagar Admoni-Schipper besuchte von 1999 bis 2003 die Theaterhochschule «Bit Zvi» in Ramat-Gan bei Tel Aviv und zog nach dem Studium in die Schweiz. Seit 2006 wirkte sie in verschiedenen Produktionen mit, u.a. in «Walk, don’t Walk» in der Gessnerallee, in «Nico's Love» der Theatergruppe Grenzgänger Luzern und in «Israel Palästina in unseren Köpfen» von Grenzgänger Zürich. Zwischen 2007 und 2011 war sie mit der Künstlergruppe «400as» im Stück «Der Bus» von Lukas Bärfuss zu sehen. 2013 spielte sie in «Die Unsichtbaren» (Regie: Sandra Strunz) und 2017 mit «400asa» in «Die Endemiten, beides an der Gessnerallee Zürich. Am Theater Neumarkt ist sie in der Spielzeit 2017/18 in der Produktion «Urban Prayers» zu sehen. 

14