Ensemble zurück Back to the previous page
Musik

Polina Lapkovskaja

Polina Lapkovskaja wurde 1983 in Minsk geboren und kam im Alter von zehn Jahren nach München. Sie studierte Jazz-Kontrabass am Richard-Strauss-Konservatorium, brach das Studium nach zwei Jahren ab und war fortan Performance-Künstlerin, Sängerin, Komponistin und Musikerin. Sie spielte und spielt in verschiedenen Bands und Künstlerkollektiven, unter anderem bei Pollyester, Munk, Kamerakino, Salewski & Band und Convertible. Seit 2008 arbeitet sie regelmässig als Theatermusikerin u. a. an den Münchner Kammerspielen, am Theater Basel und am Residenztheater München. Am Theater Neumarkt erarbeitete sie bereits die Musik für «Rocco und seine Brüder» und «Die Hauptstadt» in der Regie von Tom Kühnel. In dieser Spielzeit ist sie für die Musik von «Das Leben des Vernon Subutex» (Regie: Peter Kastenmüller) zuständig.

16