zurück Back to the previous page

Hottinger Literaturgespräche

Charles Linsmayer im Gespräch mit Dana Grigorcea und Perikles Monioudis

Perikles Monioudis und Dana Grigorcea

Perikles Monioudis und Dana Grigorcea

Foto: Manfred Utzinger

Erstmals ist ein schreibendes Paar zu Gast: der 1966 in Glarus geborene, aus einer griechischen Familie stammende Perikles Monioudis, der zur Zeit mit «Frederick» Furore macht, und die 1979 in Bukarest geborene Dana Grigorcea, die mit «Das primäre Gefühl der Schuldlosigkeit» punktet. So dass nicht nur zwei Spielarten von Literatur, sondern auch das Thema Schreiben und Partnerschaft im Fokus steht.

TICKETS für Vorstellungen am:
Mo 28. Nov., 20.00 Uhr

10