zurück Back to the previous page

Eine saumässige Reise um die Welt verkehrtherum

Von und mit Minitheater Hannibal, 5+

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

Foto: Cristiano Remo

zurück
weiter

«Das Minitheater Hannibal zaubert eine Geschichte auf die Bühne, die vor Witz und Fantasie fast platzt.» SRF Regionaljournal

Göb Göb ist saumässig unzufrieden mit seinem Rüssel. Und mit dem Ringelschwanz und der rosa Haut. Und mit den Schweinsäuglein sowieso. Ja, eigentlich will er überhaupt was ganz anderes werden. Da nützt auch alles Zureden seiner Freunde nichts, und den guten Doktor Dolittle gibt’s nicht mehr. So machen sie sich eben zusammen mit dem unglücklichen Schweinchen auf die Suche nach jemandem, der es endlich schön machen soll. Oder das, was es dafür hält. Dabei wollen sie auch gleich den magischen Globus finden, der einen überall hin mitnimmt. Keine einfache Sache. Die Reise führt sie fast um die ganze Welt. Bis alle bekommen, was sie wollen. Aber eben. Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Ein liebevoll wahnsinniges Abenteuer über das Schämen, das Suchen und das Reisen – und natürlich über die Liebe. Mit Göb Göb himself, Polynesia, Dab Dab, der wunderbaren Musik von Nehrun Aliev und vielem mehr.

Von und mit Andrea Fischer Schulthess,
Adrian Schulthess (Minitheater Hannibal)
Regie: Stefan Roehrle, Figuren: Andrea Fischer Schulthess, Natalja Hofmeister
Musik: Nehrun Aliev

Ab 5 Jahren

Mit: Andrea Fischer Schulthess, Adrian Schulthess

Dauer: 70 Minuten

TICKETS für Vorstellungen am:
So 25. Mrz., 11.00 Uhr / Sa 31. Mrz., 11.00 Uhr / So 08. Apr., 11.00 Uhr / Mi 11. Apr., 15.00 Uhr / So 22. Apr., 11.00 Uhr / Mi 09. Mai., 15.00 Uhr / So 13. Mai., 11.00 Uhr / So 03. Jun., 11.00 Uhr

14