zurück Back to the previous page

Schools of Normal 2

Ein theatraler Schüleraustausch

Wer sagt, dass eine Schule ein Haus braucht?
Für die SCHOOLS OF NORMAL 2 entwickelt das Theater Neumarkt mit Künstler*innen, Zürcher Schulen und vor allem deren Schülerinnen und Schülern den Stundenplan der Zukunft. Nirgends treffen politische Entscheidungen und gesellschaftliche Phänomene direkter auf Lebensrealität als in der Schule. Die SCHOOLS OF NORMAL 2 ermöglichen nicht nur eine Begegnung zwischen Publikum und Schülern, sondern auch zwischen verschiedenen Zürcher Lebenswelten. Bitte pünktlich zur Einschulung erscheinen! 

Leitung: Heike M. Goetze, Katrin Hentschel, Milena Kaute, Sophia Godau
 

Premiere: Mi 06. Juni, 10.00 Uhr, Schule Limmat

Vorstellungen am:
Mi 06. Jun., 10.00 Uhr

14