Next Events

05

Okt.

06

Okt.

07

Okt.

theaterneumarkt

«EWS - Der einzige Politthriller der Schweiz»
 
6. - 25. Oktober 2022
 
 
Eveline Widmer-Schlumpfs Wahl in den Bundesrat schrieb vor 15 Jahren Politgeschichte. Sie, die sich als lösungsorientierte Sachpolitikerin verstand, stand über Nacht im Zentrum des grössten – vielleicht einzigen - Politthrillers der Schweiz. Regisseur Piet Baumgartner widmet sich mit David Attenberger, Melina Pyschny, Lara Stoll und einem Chor von Schweizer:innen Frauen an der Macht und der Schweizer Politkultur. Eine konkordante Choreographie zu Bundesberner Beat. Seltsam, helvetisch, poetisch.
 
 
Mit David Attenberger (@attentaeter), Fredy Goldschmid, Pina Köhler, Tanya König (@tanyakoenighere), Annette Labusch, Lucy Novotny, Melina Pyschny (@melinapyschny), Ruth Rüfenacht, Julia Sattler, Salome Schock, Lara Stoll (@lara_stollostoll)
 
 
Konzept & Dramaturgie: Piet Baumgartner (@pietbaumgartner), Julia Reichert (@es__reichert)
Regie: Piet Baumgartner
Dramaturgie: Julia Reichert
Bühne: Anna Wohlgemuth
Kostüm: Delia C. Keller und Tania Perret
Dramaturgische Mitarbeit: Sophie Nadler (@abteilung_fuer_)
Choreographische Mitarbeit: Rosalie Kirchner
Musikalische Leitung: Annette Labusch
Regieassisstenz : Sophie Nadler
Ausstattungsassistenz: Tania Perret und Noé Wetter
Hospitanz: Rosalie Kirchner
 
Unterstützt durch Landis & Gyr Stiftung (@landisundgyrstiftung) und Ernst Göhner Stiftung
 
Foto: © Philip Frowein (philipfrowein)

#LovePlayFight #EWS #DeinNeumarkt
«EWS - Der einzige Politthriller der Schweiz»
 
6. - 25. Oktober 2022
 
 
Eveline Widmer-Schlumpfs Wahl in den Bundesrat schrieb vor 15 Jahren Politgeschichte. Sie, die sich als lösungsorientierte Sachpolitikerin verstand, stand über Nacht im Zentrum des grössten – vielleicht einzigen - Politthrillers der Schweiz. Regisseur Piet Baumgartner widmet sich mit David Attenberger, Melina Pyschny, Lara Stoll (auf Skiern) und einem Chor von Schweizer:innen Frauen an der Macht und der Schweizer Politkultur. Eine konkordante Choreographie zu Bundesberner Beat. Seltsam, helvetisch, poetisch.
 
Mit David Attenberger (@attentaeter), Fredy Goldschmid, Pina Köhler, Tanya König (@tanyakoenighere), Annette Labusch, Lucy Novotny, Melina Pyschny (@melinapyschny), Ruth Rüfenacht, Julia Sattler, Salome Schock, Lara Stoll (@lara_stollostoll)
 
 
Konzept & Dramaturgie: Piet Baumgartner (@pietbaumgartner), Julia Reichert (@es__reichert)
Regie: Piet Baumgartner
Dramaturgie: Julia Reichert
Bühne: Anna Wohlgemuth
Kostüm: Delia C. Keller und Tania Perret
Dramaturgische Mitarbeit: Sophie Nadler (@abteilung_fuer_)
Choreographische Mitarbeit: Rosalie Kirchner
Musikalische Leitung: Annette Labusch
Regieassisstenz : Sophie Nadler
Ausstattungsassistenz: Tania Perret und Noé Wetter
Hospitanz: Rosalie Kirchner
 
Unterstützt durch Landis & Gyr Stiftung (@landisundgyrstiftung) und Ernst Göhner Stiftung
 
#LovePlayFight #EWS #DeinNeumarkt
«EWS - Der einzige Politthriller der Schweiz»
 
6. - 25. Oktober 2022
 
 
Eveline Widmer-Schlumpfs Wahl in den Bundesrat schrieb vor 15 Jahren Politgeschichte. Sie, die sich als lösungsorientierte Sachpolitikerin verstand, stand über Nacht im Zentrum des grössten – vielleicht einzigen - Politthrillers der Schweiz. Regisseur Piet Baumgartner widmet sich mit David Attenberger, Melina Pyschny, Lara Stoll (auf Skiern) und einem Chor von Schweizer:innen Frauen an der Macht und der Schweizer Politkultur. Eine konkordante Choreographie zu Bundesberner Beat. Seltsam, helvetisch, poetisch.
 
 
Mit David Attenberger (@attentaeter), Fredy Goldschmid, Pina Köhler, Tanya König (@tanyakoenighere), Annette Labusch, Lucy Novotny, Melina Pyschny (@melinapyschny), Ruth Rüfenacht, Julia Sattler, Salome Schock, Lara Stoll (@lara_stollostoll)
 
Konzept & Dramaturgie: Piet Baumgartner (@pietbaumgartner), Julia Reichert (@es__reichert)
Regie: Piet Baumgartner
Dramaturgie: Julia Reichert
Bühne: Anna Wohlgemuth
Kostüm: Delia C. Keller und Tania Perret
Dramaturgische Mitarbeit: Sophie Nadler (@abteilung_fuer_)
Choreographische Mitarbeit: Rosalie Kirchner
Musikalische Leitung: Annette Labusch
Regieassisstenz : Sophie Nadler
Ausstattungsassistenz: Tania Perret und Noé Wetter
Hospitanz: Rosalie Kirchner
 
Unterstützt durch Landis & Gyr Stiftung (@landisundgyrstiftung) und Ernst Göhner Stiftung

Foto: @philipfrowein 
 
#LovePlayFight #EWS #DeinNeumarkt
«EWS - Der einzige Politthriller der Schweiz»
 
6. - 25. Oktober 2022
 
 
Eveline Widmer-Schlumpfs Wahl in den Bundesrat schrieb vor 15 Jahren Politgeschichte. Sie, die sich als lösungsorientierte Sachpolitikerin verstand, stand über Nacht im Zentrum des grössten – vielleicht einzigen - Politthrillers der Schweiz. Regisseur Piet Baumgartner widmet sich mit David Attenberger, Melina Pyschny, Lara Stoll (auf Skiern) und einem Chor von Schweizer:innen Frauen an der Macht und der Schweizer Politkultur. Eine konkordante Choreographie zu Bundesberner Beat. Seltsam, helvetisch, poetisch.
 
 
Mit
David Attenberger (@attentaeter), Melina Pyschny (@melinapyschny), Lara Stoll (@lara_stollostoll), Lucy Novotny, Annette Labusch, Ruth Rüfenacht, Fredy Goldschmid, Tanya König (@tanyakoenighere), Julia Sattler, Pina Köhler, Salome Schock
 
Regie: Piet Baumgartner (@pietbaumgartner)
Szenografie: Anna Wohlgemuth
Kostüm: Delia Keller, Tania Perret
Dramaturgie: Julia Reichert (@es__reichert)
 
Unterstützt durch Landis & Gyr Stiftung (@landisundgyrstiftung) und Ernst Göhner Stiftung
 
#LovePlayFight #EWS #DeinNeumarkt
WHAT A GREAT CONFERENCE!
A BIG THANK YOU TO EVERYBODY INVOLVED, ON- AND OFFLINE, ON AND OFF STAGE!!!
 
 
the secret club of radical transparency presents:
(-_-(-_-(-_-)-_*)-_-)
A performative conference on hacking, whistleblowing, surveillance and freedom of information
 
16. - 18. September 2022
 
 
With Chelsea Manning (@xychelsea87), Sylke Gruhnwald (@sylkegruhnwald), Adrienne Fichter (adfichter), Maureen Webb, maia arson crimew (@nyancrimew), Digitale Gesellschaft (@digiges_ch), Lorax, donk_enby, Lilith Wittmann (@lilithwittmann) & pajowu, Mentah (@mentahhh), Shusha Niederberger (@shusha_ha_ha), Dries Depoorter (@driesdepoorter), Kolladderall (@kolladderall), Katharin Tai, Yuliana Shemetovets (@yulianashem) & the Belarusian Cyber Partisans, Maksym Rokmaniko & Center for Spatial Technolgies (CST) (@spatialtech.info), Yara Bou Nassar (@bounassaryara), David Attenberger (@attentaeter), Melina Pyschny (@melinapyschny).
 
 
This program was non-secretly created by maia arson crimew, Sylke Gruhnwald, Julia Reichert (@es__reichert) and Eneas Prawdzic (@eneas_prawdzic)
Scenography Dominic Huber (@dominic.blendwerk)
Video Scenography Juan Ferrari (@juanoferrari_), Robert Meier
 
Photos: Hannah Gottschalk (@hannah_gottschalk)
 
 
#SCRT #LovePlayFight #DeinNeumarkt
THANK YOU CHELSEA!!!

the secret club of radical transparency presents:
(-_-(-_-(-_-)-_*)-_-)
A performative conference on hacking, whistleblowing, surveillance and freedom of information
 
16. - 18. September 2022
 
Over the course of one weekend, the secret club of radical transparency (-_-(-_-(-_-)-_*)-_-), invites artists and reporters, hackers and activists from around the globe, supported by scholars and the ensemble of Theater Neumarkt to debate those current affairs, share their perspectives on future concepts of technology – and dance to the beat of maia arson crimew and Chelsea Manning.
 
Day 1: hacktivism, whistleblowing & the price of activism
 
Day 2: hacking back surveillance capitalism in art, science and technology
 
Day 3: war and digital partisans
 
 
With Chelsea Manning (@xychelsea87), Sylke Gruhnwald (@sylkegruhnwald), Adrienne Fichter (adfichter), Maureen Webb, maia arson crimew (@nyancrimew), Digitale Gesellschaft (@digiges_ch), Lorax, donk_enby, Lilith Wittmann (@lilithwittmann) & pajowu, Mentah (@mentahhh), Shusha Niederberger (@shusha_ha_ha), Dries Depoorter (@driesdepoorter), Kolladderall (@kolladderall), Katharin Tai, Yuliana Shemetovets (@yulianashem) & the Belarusian Cyber Partisans, Maksym Rokmaniko & Center for Spatial Technolgies (CST) (@spatialtech.info), Yara Bou Nassar (@bounassaryara), David Attenberger (@attentaeter), Melina Pyschny (@melinapyschny).
 
 
This program was non-secretly created by maia arson crimew, Sylke Gruhnwald, Julia Reichert (@es__reichert) and Eneas Prawdzic (@eneas_prawdzic)
Scenography Dominic Huber (@dominic.blendwerk)
Video Scenography Juan Ferrari (@juanoferrari_), Robert Meier

Foto: @hannah_gottschalk 
 
#SCRT #LovePlayFight #DeinNeumarkt