Next Events

19

Juni

19

Juni

20

Juni

theaterneumarkt

NOCH BIS FREITAG:
«Dos and Don'ts»
Eine Stückentwicklung des Senior Lab
 
15. - 21. Juni 2024
 
Vier Senior:innen erinnern sich an Verbote und Gebote, Kindheit. Vier Senior:innen denken übers Altern nach: Undoing Age, wie geht das zusammen mit gesellschaftlichen Konventionen?
Wir alle kennen es: Erwartungen. Daran, wie man zu sein hat, wer man werden soll, was man zu begehren hat.
In der Stückentwicklung «Dos and Don’ts» geht Regisseur Ron Rosenberg gemeinsam mit vier Laiendarsteller:innen Ü-60 sowie Ensemblemitglied Challenge Gumbodete genau diesen Fragen nach: Welche Rollenerfahrungen haben die Darsteller:innen gemacht, mit welchen Rollenerwartungen waren sie konfrontiert und an welchen Rollenzuschreibungen haben sie sich abgearbeitet? Ist eine Rolle irgendwann einmal abgeschlossen, oder ist dies nicht ein lebenslanger Prozess?
 
 
Sprache: Deutsch
 
mit Challenge Gumbodete (@challengeg), Fred Frohofer, Beatrice Haupt, Annette Rafeld, Jakob Schmid
Regie: Ron Rosenberg
Musik & Komposition: Paul Grimshaw (@_beseli)
Dramaturgie: Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan)
Ausstattung: Corinna Mattner (@romyhood)
Regieassistenz: Paul Grimshaw
 
 
Foto: Philip Frowein (@philipfrowein)
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
Dos and Don'ts
Eine Stückentwicklung des Senior Lab
 
15. - 21. Juni 2024
 
Vier Senior:innen erinnern sich an Verbote und Gebote, Kindheit. Vier Senior:innen denken übers Altern nach: Undoing Age, wie geht das zusammen mit gesellschaftlichen Konventionen?
Wir alle kennen es: Erwartungen. Daran, wie man zu sein hat, wer man werden soll, was man zu begehren hat.
In der Stückentwicklung «Dos and Don’ts» geht Regisseur Ron Rosenberg gemeinsam mit vier Laiendarsteller:innen Ü-60 sowie Ensemblemitglied Challenge Gumbodete genau diesen Fragen nach: Welche Rollenerfahrungen haben die Darsteller:innen gemacht, mit welchen Rollenerwartungen waren sie konfrontiert und an welchen Rollenzuschreibungen haben sie sich abgearbeitet? Ist eine Rolle irgendwann einmal abgeschlossen, oder ist dies nicht ein lebenslanger Prozess?
 
 
Sprache: Deutsch
 
mit Challenge Gumbodete (@challengeg), Fred Frohofer, Beatrice Haupt, Annette Rafeld, Jakob Schmid
Regie: Ron Rosenberg
Musik & Komposition: Paul Grimshaw (@_beseli)
Dramaturgie: Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan)
Ausstattung: Corinna Mattner (@romyhood)
Regieassistenz: Paul Grimshaw
 
 
Foto: Philip Frowein (@philipfrowein)
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
Dos and Don'ts
Eine Stückentwicklung des Senior Lab
 
15. - 21. Juni 2024
 
Vier Senior:innen erinnern sich an Verbote und Gebote, Kindheit. Vier Senior:innen denken übers Altern nach: Undoing Age, wie geht das zusammen mit gesellschaftlichen Konventionen?
Wir alle kennen es: Erwartungen. Daran, wie man zu sein hat, wer man werden soll, was man zu begehren hat.
In der Stückentwicklung «Dos and Don’ts» geht Regisseur Ron Rosenberg gemeinsam mit vier Laiendarsteller:innen Ü-60 sowie Ensemblemitglied Challenge Gumbodete genau diesen Fragen nach: Welche Rollenerfahrungen haben die Darsteller:innen gemacht, mit welchen Rollenerwartungen waren sie konfrontiert und an welchen Rollenzuschreibungen haben sie sich abgearbeitet? Ist eine Rolle irgendwann einmal abgeschlossen, oder ist dies nicht ein lebenslanger Prozess?
 
 
Sprache: Deutsch
 
mit Challenge Gumbodete (@challengeg), Fred Frohofer, Beatrice Haupt, Annette Rafeld, Jakob Schmid
Regie: Ron Rosenberg
Musik & Komposition: Paul Grimshaw (@_beseli)
Dramaturgie: Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan)
Ausstattung: Corinna Mattner (@romyhood)
Regieassistenz: Paul Grimshaw
 
 
Foto: Philip Frowein (@philipfrowein)
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
Dos and Don'ts
Eine Stückentwicklung des Senior Lab
 
15. - 21. Juni 2024
 
Vier Senior:innen erinnern sich an Verbote und Gebote, Kindheit. Vier Senior:innen denken übers Altern nach: Undoing Age, wie geht das zusammen mit gesellschaftlichen Konventionen?
Wir alle kennen es: Erwartungen. Daran, wie man zu sein hat, wer man werden soll, was man zu begehren hat.
In der Stückentwicklung «Dos and Don’ts» geht Regisseur Ron Rosenberg gemeinsam mit vier Laiendarsteller:innen Ü-60 sowie Ensemblemitglied Challenge Gumbodete genau diesen Fragen nach: Welche Rollenerfahrungen haben die Darsteller:innen gemacht, mit welchen Rollenerwartungen waren sie konfrontiert und an welchen Rollenzuschreibungen haben sie sich abgearbeitet? Ist eine Rolle irgendwann einmal abgeschlossen, oder ist dies nicht ein lebenslanger Prozess?
 
 
Sprache: Deutsch
 
mit Challenge Gumbodete (@challengeg), Fred Frohofer, Beatrice Haupt, Annette Rafeld, Jakob Schmid
Regie: Ron Rosenberg
Musik & Komposition: Paul Grimshaw (@_beseli)
Dramaturgie: Hayat Erdoğan (@hayat.erdogan)
Ausstattung: Corinna Mattner (@romyhood)
Regieassistenz: Paul Grimshaw
 
 
#LovePlayFight #DeinNeumarkt
HEUTE LETZTE VORSTELLUNG!
 
«Valbella»
AG Theater Rämibühl (@agtheaterraemibuehl) frei nach «Herr der Fliegen»
 
11. - 13. Juni 2024
 
Ein Chalet in den Bergen, eine Überraschungsparty, eine Gruppe privilegierter Zürcher Jugendlicher und ein Schneegestöber mitsamt Lawine und abgeschnittenem Weg ins Tal... Das sind die Zutaten für die ultimative Katastrophengeschichte.
 
Spiel: Alireza Bayram (@alirezabayram), Noah Bernheim (@eifachnoah), Theodor Davidoff (@cultoftheo), Dean Federer (@adeanwiththedevil), Cora Nanut (@cora_sofffia), Nela Piwonska (@urmomnela), Philine Oldenhage, Nour Rüttimann, Daria Semenova (@da._.riaaa), Leslie Siegenthaler (@dismamili), Fyn Stähelin (@4yn.st), Mindra Theisohn (@mindrath), Angelo Turchi, Lisa Waltenspül (@die_tofu_fee), Seth Weller Caballero (@s._caballero)
 
Leitung und Konzept: Joachim Aeschlimann (@joachimaeschlimann), Sabina Aeschlimann (@sasa.aeschlimann), Daniel Riniker (@nomalendaniel)
Regie: Joachim Aeschlimann, Daniel Riniker
Choreografie: Tomer Zirkilevech (@tomerzirkilevich)
Ausstattung: Mikki Levy-Strasser (@the_kaboom)
Musik: Michael Schertenleib (@michaelschertenleib)
Dramaturgie: Eneas Nikolai Prawdzic (@eneas_prawdzic)
Regieassistenz: Lou Eberhardt (@loupidupi), Lee Fischer (@leechfischer)
 
 
Foto: Philip Frowein (@philipfrowein)
#LovePlayFight #DeinNeumarkt #agtheaterrämibühl
JETZT SLOTS RESERVIEREN!
 
«Grete Steffin und Brecht und du»
Eine VR-Inszenierung von RAUM + ZEIT (Hendes/Kittstein/Mikeska)
 
13. - 20. Juni 2024
 
In der VR-Inszenierung von RAUM+ZEIT begegnen die Besucher:innen jeweils alleine der Autorin und Partnerin Brechts, Grete Steffin. Es ist der Augenblick ihres Abschieds: Steffin wird kurz darauf sterben, Brecht nach Amerika emigrieren. In einer singulären Situation wird das Machtverhältnis zwischen Brecht und Steffin, zwischen betrachtender Person und Kunstwerk immersiv erfahrbar.
 
 
EINLASS FÜR JE EINE PERSON ALLE 20 MINUTEN
Dauer: 15 Minuten
Sprache: Deutsch
 
 
Stimme Grete Steffin: Lisa Hofer (@lisa_carl_hofer)
Idee/Konzeption: Juliane Hendes (@julianehendes), Lothar Kittstein, Bernhard Mikeska
Regie: Bernhard Mikeska
Text: Lothar Kittstein
Dramaturgie: Juliane Hendes
Kostüm: Justina Klimczyk
Sounddesign: Julia Krause (@fraujuliakrause)
VR-Technik: Robert Lässig, INVR.SPACE GmbH (@invr.space)
Produktion: RAUM+ZEIT (@vereinfuerraumundzeit)
In Zusammenarbeit mit Collegium Helveticum (@collegiumhelveticum)
 
Foto: Heinz Holzmann
#LovePlayFight #DeinNeumarkt @es__reichert