Die drei Sparten

Enthierarchisierung lautet auch unser Credo für die Programmgestaltung. Dies spiegelt sich in unseren drei gleichberechtigten Sparten wider: PLAYGROUND, THEATER, AKADEMIE. Es gibt kein Nebenprogramm, sondern alles ist Hauptprogramm. Das, was wir in den Sparten machen, ist vielleicht nicht neu, auch nicht am Neumarkt. Aber wir wollen diese Versuche radikalisieren und gleichberechtigt unter einem Dach zusammenführen.

PLAYGROUND steht für künstlerisches Experiment, spielerische Interventionen und hier suchen wir Praxen der Kunstproduktion jenseits der eingespielten Räume und Routinen.

THEATER steht für unterschiedliche Produktionsweisen und neue Aufführungsformate. Hier suchen wir nach zeitgenössischen Formaten, Ästhetiken und Stoffen jenseits von Kanon auf der Bühne für ein Publikum.

AKADEMIE steht für die Erforschung und Befragung von Wissen, Denken und Welt. Hier suchen wir nach künstlerischen und spielerischen Formen inhaltlicher Auseinandersetzung jenseits von Expertentum, Überheblichkeit oder Schwellen.

page.title.rendered