fle­shy inter­face: work­shop «per­forming post-digi­ta­li­ty»

Tog­e­ther with Marie-Fran­ce Rafa­el (ZHdK), Mau­rin Diet­rich, Direc­tor of the Kunst­ver­ein München and the artist Dia­mond Stingi­ly the work­shop seeks to inves­ti­ga­te, what it means to think, to see, to act, to feel and to live through the post-digi­tal.

daten

do 24.09.l 10–17 uhr
fr 25.09. l 14–17 uhr
sa 26.09. l 10–17 uhr (showing)

anmel­dung erfor­der­lich: fleshyinterface@theaterneumarkt.ch

in kol­la­bo­ra­ti­on mit zhdk/ depart­ment of fine arts

Mehr Infor­ma­tio­nen zu die­sem und wei­te­ren Work­shops fin­den Sie im Pro­gramm­heft. Die Work­shops sind öffent­lich für alle Inter­es­sier­ten. Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Es gel­ten die bestehen­den Hygie­ne­re­geln und ‑emp­feh­lun­gen des BAG. Um eine ver­bind­li­che Anmel­dung bis zum 11.9.2020 wird gebe­ten. Anmel­dung für alle Work­shops unter fleshyinterface@theaterneumarkt.ch

bil­der: ©james ban­to­ne

 

Datum

24 Sep 2020
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Preis

Unser neues Wahlpreismodel gilt auch für die Workshops. Drei Preise, deine Entscheidung: CHF 45.-/30.-/15.-

Format

Festival/Konferenz

Orte

Saal Neumarkt
Sparte

Produktion/Spielzeit

Fleshy Interface

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.