52 Hertz

30. April – 31. Mai 2020

Ein Zuhause Theater
52 Hertz
52 Hertz52 Hertz52 Hertz52 Hertz52 Hertz

Die erste analoge Theaterproduktion des Neumarkts seit Ausrufung der ausserordentlichen Lage, «52 Hertz», kommt per Post zu Ihnen nach Hause. Am Vorstellungstag um 21 Uhr wird Ihre Küche zur Bühne, zum Startpunkt einer Reise. Sie löschen das Licht und öffnen das Kuvert: In Ihrer Küche beginnen tektonische Verschiebungen, eine Suche nach dem Unmöglichen im Möglichen und nach der Verbindung vom Ich zum Du. Welche Form von Begegnung schafft ein Brief? Welche Form von Gemeinschaft entsteht, wenn wir zwar nicht im Theatersaal zusammenkommen können, so doch aber zur selben Zeit, in ähnlichen Räumen, mit der gleichen Post, zum gemeinsamen Theatererleben und mit einer ganz besonderen Kraft im Gepäck: der Vorstellungskraft? «52 Hertz» ist ein Versuch einer Begegnung auf Distanz und ein Plädoyer für die verändernde Kraft des Theaters.

Die Anmeldung erfolgt bis zum jeweiligen Dienstag vor Ihrem gewünschten Vorstellungstermin über unseren Ticketshop. Mit der Buchung Ihrer Eintrittskarte bestellen Sie sich Ihren Theaterabend nach Hause.

Premiere: 30. April 2020 um 21 Uhr | Weitere Spieltermine jeden Freitag, Samstag und Sonntag im Mai

 | Daheim | Anmeldung über unseren Ticketshop (siehe Seitenende)

Eintrittspreise*: Villa-Preis: CHF 45.– | Wohnungspreis: CHF 15.– | WG-Preis: CHF 0.–

*Nicht alle können sich Social Distancing und eine gute Gesundheitsversorgung leisten. Die Hälfte der Ticketeinnahmen spendet das Neumarkt der Nichtregierungsorganisation Medico International Schweiz. Die NGO setzt sich für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung in den Ländern des Südens ein.

Fotos: Florian Bachmann

 

TheaterPlayground

Produktion

Text und Regie
Anna-Kirstine Linke
Bühne
Anna Gohmert
Dramaturgie
mehr