Neumarkt Digital

2. April – 25. April 2020

Live-Performances, Artists Talks, Lesungen und mehr
Neumarkt Digital Neumarkt Digital
Neumarkt DigitalNeumarkt DigitalNeumarkt DigitalNeumarkt Digital
DE EN

Während die Türen des Theaters geschlossen bleiben müssen, experimentiert das Neumarkt mit neuen Formaten, grösstenteils digital. Nachfolgend verweisen wir auf die Produktionen, die seit Ausrufung der aussserordentlichen Lage entstehen bzw. verfügbar sind. Livestreamings können – zur jeweils kommunizierten Startuhrzeit – zusätzlich auf unserer Facebook-Seite gesehen werden.


Kommende Vorstellungen

16. Juni 2020 | Livestreaming der Medienkonferenz | 10 Uhr | Im Saal und Online | Mit dem Film «Masken auf, die Hüllen fallen! Der Spielzeitfilm»

8.–19. Juni | 7/11-Performance-Supermarket | Wochentags | 19–23 Uhr | Im Saal und Online | Mit Künstler*innen aus der freien Szene


Weiterhin verfügbar

TRANSIT RHODOS – DREI HÖRBILDER 

STOFF FÜR DEN SHUTDOWN – DIGITALE VERNISSAGE MIT TEXTEN UND ELEKTRONISCHER MUSIK VON JETZT FÜR JETZT

MONONOKE – EINE LIVESTREAM-PERFORMANCE

NOUVELLE NAHDA – ONLINE PUBLICATION, LAUNCH AND ARTISTS TALKS

SCHWEIZER PROPAGANDAKONFERENZ – 12 POSITIONEN

 


#LeaveNoOneBehind

Vor dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie war die Situation an den europäischen Aussengrenzen, in den Flüchtlingscamps, bereits extrem kritisch. Jetzt ist die Lage desaströs und mehr denn je ist unsere Solidarität gefragt. Ein Beispiel, Camp Moria, gebaut für 2757 Menschen, beherbergt derzeit 18 470 Kinder, Frauen und Männer. Social Distancing ist unmöglich, die hygienischen Bedingungen und medizinische Versorgung sind defizitär. Viele Organisationen und Initiativen helfen und kümmern sich um die Verletzlichsten, die in prekären Umständen leben. Doch sie brauchen unsere Unterstützung. Wir solidarisieren uns und Produktionen wie «Tranist Rhodos» oder «52 Hertz» stehen im Zeichen dieser Solidarisierung.


 

TheaterAkademiePlayground
Online
mehr

Datum

vergangene Veranstaltungen anzeigen

Titel