Know Your Enemy

Begeh­ba­re Audio- und Hörspielinstallationen

Know your enemy – ken­nen wir unse­re Feind*innen? Und was ist das eigent­lich, eine Feind*in, ein Feind­bild? Was ist, wenn wir uns selbst als Feind*in erle­ben? Manch­mal sind Antagonist*innen offen­sicht­lich erkenn­bar, manch­mal ver­steckt und nicht als sol­che zu ent­lar­ven. Was schrei­ben wir wem eigent­lich zu? Und was sagen mei­ne Feind*innen über mich aus?

Wir bewe­gen uns im Span­nungs­feld zwi­schen Mensch und Natur, Mensch und Tech­nik und Mensch vs. Mensch. Nar­ra­ti­ve wer­den unter die Lupe genom­men und radi­kal neu erzählt. Wie hört es sich an, wenn Tier und Mensch auf­ein­an­der­tref­fen? Wie klin­gen sexu­el­le Begeg­nun­gen zwi­schen Kör­pern? Wie lan­ge ist eigent­lich die Lis­te der im Anthro­po­zän aus­ge­stor­be­nen Tie­re? Und was pas­siert, wenn die eige­nen Phan­ta­sien oder die eige­ne Sexua­li­tät zur Feind*in wird?

Stu­die­ren­de der ZHdK aus unter­schied­li­chen Ver­tie­fun­gen sezie­ren die­se Fra­gen und trans­for­mie­ren sie zu audi­tiven For­ma­ten, die in der Chor­gas­se räum­lich erleb­bar werden.

Eine Koope­ra­ti­on mit dem Stu­di­en­gang Thea­ter der Zür­cher Hoch­schu­le der Künste

Kei­ne Ver­an­stal­tung gefunden 

Von und mit:

Nina Bal­mer, Anna-Katha­ri­na Bánó, Salo­mon Baum­gart­ner, Anna Rebec­ca Bert­ram, Ed Bracey, Jana Bränd­le, Lucia Grä­ni­cher, Vero­ni­ka Mül­ler-Haus­zer, Char­lot­te Oeken, Car­lo Rasel­li, Kian Schwa­be, Ste­fa­nie Stef­fen, Ophe­lia Sul­li­van, Leo­nar­do Raab, Edith Kaupp Riva­denei­ra, Jan­na Anto­nia Rott­mann, Luca Vin­cen­zi, Max Woel­ky und wei­te­re Kompliz*innen

TEAM 

Kon­zept und Lei­tung: Erik Altor­fer, Sabi­ne Harbeke

Das könn­te Sie auch inter­es­sie­ren

Trot­ti­nett Ballett