Sto­ry­tel­lers

Con­tem­pora­ry musi­cal voices and the sto­ries they tell

Songs, Songs, Songs – Sound­track unse­res Innen­le­bens, Sound­track unse­rer Zeit. Songs sind Pop, Kunst und Lyrik, Kom­men­tar, Schlacht­ruf oder Lie­bes­er­klä­rung, per­sön­lich und poli­tisch, «Enter­tain­ment» oder «Edu­ca­ti­on», über­zeit­lich oder zeit­ge­nös­sisch, hoch­per­sön­li­cher Aus­druck und Reso­nanz­raum der Wirk­lich­keit. Sie sind Kom­mu­ni­ka­ti­on und Geschich­ten – wenn wir zuhö­ren. Sin­ger-Song­wri­ter sind Autor*innen, Komponist*innen und Inter­pre­ten ihrer eige­nen Erzäh­lung. In die­ser Rei­he lädt das Ensem­ble­mit­glied, Soul-Sän­ge­rin und Akti­vis­tin Bran­dy But­ler zeit­ge­nös­si­sche Song­wri­ter ein, um die Geschich­ten, Fra­gen und Anlie­gen ihrer Songs zu erzählen.

Kei­ne Ver­an­stal­tung gefunden 
Mit wech­seln­den Gästen

TEAM 

Kon­zept & Mode­ra­ti­on: Bran­dy Butler